Hänsel und Gretel (Engelbert Humperdinck)

Hänsel und Gretel

Beschreibung

Hänsel und Gretel

Märchenspiel in drei Bildern
Dichtung von Adelheid Wette
Musik von Engelbert Humperdinck

Ein musikalisches Märchen nach Engelbert Humperdinck

Natürlich ist es die Geschichte von Hänsel und Gretel, die Engelbert Humperdinck 1893 musikalisch so genial erzählt!
Mit deutschen und englischen Übertiteln
DAHEIM Hänsel und Gretel leben mit ihren Eltern in einer Hütte am Waldrand. Die Kinder sind allein zu Hause. Als sie eines Tages übermütig spielen, anstatt ihre Arbeit zu erledigen, werden sie von der Mutter zur Strafe in den Wald geschickt, um Beeren zu sammeln. Der Vater kehrt nach einem erfolgreichen Tag mit reichlichem Abendessen zurück und vermisst die Kinder. Die Eltern sorgen sich, sie könnten der bösen Hexe begegnet sein und begeben sich auf die Suche. IM WALD Die Kinder dringen immer tiefer in den Wald und haben sich im Wald verirrt. Sie beschließen, sich schlafen zu legen und sprechen ihr Abendgebet. Im Traum erleben sie wunderbare Dinge. Am nächsten Morgen finden sie sich vor einem seltsamen Haus aus Lebkuchen und Zuckerzeug wieder. DAS KNUSPERHÄUSCHEN In dem Haus wohnte eine böse Hexe. Sie lockt die beiden mit ihren Köstlichkeiten an. Als die Kinder ins Knusperhaus eintreten, zeigt sie ihr wahres Gesicht Hänsel soll im Ofen gebraten werden, doch durch eine List gelingt es den Kindern, statt dessen die Hexe in den Ofen zu stoßen. Dadurch sind alle Kinder, die von der Hexe in Lebkuchen verwandelt wurden, erlöst. Von ihrem Jubelgesang begleitet, schließen die Eltern ihre Kinder in die Arme.
"Hänsel und Gretel" wurde 1893 in Weimar zum ersten Mal aufgeführt.

Aufführung

Termin Platzgruppe Preis Anzahl
07.12.2019
19:30
ab 43,00€ p.P.
Ausgebucht
10.12.2019
19:30
ab 33,00€ p.P.
Ausgebucht
14.12.2019
18:00
ab 39,00€ p.P.
Ausgebucht
21.12.2019
18:00
ab 43,00€ p.P.
Ausgebucht
Sitzplan

Fragen Sie das Angebot hier unverbindlich an

Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden

Was wird angefragt:

Anrede:*  Herr Frau Firma / Organisation

Firma / Organistation:

Vorname:*

Nachname:*

E-Mail:*

Telefon

Nachricht


Please leave this field empty.

Unsere Partner
Semperoper Dresden
Staatsoperette Dresden
Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden
Ferienhaus & Ferienwohnung Radebeul
Deutsche Bahn